Nudelauflauf mit Feta

Heute Mittag gab´s einen Nudelauflauf überbacken mit Fetakäse.
Dazu habe ich meine Bolognesesoße

etwas abgewandelt hergestellt.
Balsamico, Basilikum, gekörnte Brühe – weggelassen und dafür Gyrosgewürz genommen
250g passierte Tomaten und 1 Dose stückige Tomaten genommen.

Die Zubereitungsart ist gleich geblieben. 
250g Nudeln im Topf gekocht, in eine Auflaufform gegeben, die Soße darauf verteilen, kurz durchmischen, mit 1 Paket Feta (zerbröselt) bestreuen, bei 175 Grad Umluft im Backofen 30 Min. überbacken.

Werbung - Affilate
Werbung - Affilate
Werbung - Affilate
Werbung - Affilate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.