P. Jentschura® AlkaWear® BasischeStrümpfe®

Beitrag enthält Werbung  – Vor einiger Zeit habe ich über Blogg dein Produkt von P. Jentschura® die AlkaWear® BasischeStrümpfe® zum Ausprobieren bekommen.

Produktbeschreibung und Paketinhalt

Die Basischen Strümpfe eignen sich in allen Ruhephasen am Tag oder während der Nacht und bringen spürbare Entlastung für Beine, Füße oder auch Arme und Hände.

  • Ein Paar Innenstrümpfe, ca. 1,00 m lang, leinenweiß aus 100% Baumwolle, Einheitsgröße
  • Ein Paar Außenstrümpfe, ca. 1,00 m lang, cremefarben aus 100% Schurwolle, Einheitsgröße
  • Ein Tütchen Meine Base®, basisch – mineralisches Körperpflegesalz, Inhalt: 35g

Hergestellt in Deutschland, zu reinigen per Handwäsche oder bei 30 Grad in der Waschmaschine.

Erste Eindrücke

Die beiden Strumpfpaare sind ganz locker gestrickt und an der Unterseite mit einer geraden Naht versehen. Zur besseren Unterscheidung haben die Innenstrümpfe eine rote Naht und die Außenstrümpfe eine in blauer Farbe. Die Innenstrümpfe wiegen fast gar nichts wenn man sie in Hand nimmt, die Außenstrümpfe sind etwas schwerer, ich würde das Gewicht mit dicken Tennissocken vergleichen. Der obere Rand ist sehr locker gehalten, er soll schließlich am Oberschenkel nicht einschnüren. Ich habe allerdings etwas Bedenken ob die Maschen dort auf Dauer halten und nicht aufgehen. Dies wird sich aber erst nach einiger Zeit der Verwendung zeigen. Die Umverpackung aus Karton gefällt mir ausgesprochen gut, da hier auf eine zusätzliche Verpackung mit Kunststofffolie verzichtet wurde.

Die Innenstrümpfe

Die Außenstrümpfe

Das Körperpflegesalz Meine Base®

Anwendung

Die Anwendung ist einfach zu bewerkstelligen und nimmt nicht viel Vorbereitungszeit in Anspruch. Laut Beschreibung sollen die Innenstrümpfe in ein Bad, bestehend aus einem halben Liter warmen Wasser und einem Teelöffel Meine Base® eingelegt werden. Wenn diese dann vollkommen durchtränkt sind, kann man sie auswringen und anziehen. Darüber zieht man dann die trockenen Außenstrümpfe an und soll sich ausruhen.

Da die Innenstrümpfe feucht angezogen werden und ich Frostbeule schnell friere, hatte ich die Außenstrümpfe vorher auf der Heizung vorgewärmt. Zur Sicherheit hatte ich mir auch eine Wärmflasche bereit gelegt, falls meine Füße kalt werden. Dieser Tipp stand im beigelegten Heft, welches auch die Beschreibungen und Anleitungen der anderen AlkaWear® Produkte enthält. So ausgestattet konnte ich mich dann zur Ruhe begeben.

Besonders geschwollene, schwere oder müde Beine sollen sich so erholen. Außerdem wird durch die Basischen Strümpfe die Ausscheidung von Säuren über die Fußsohlen angeregt und der Schlaf besonders erholsam sein.

Fazit:

Da wir in den letzten Tagen als Umzugshelfer unterwegs waren, konnte ich abends definitiv mit müden und schweren Beinen aufwarten. Treppensteigen bis in den dritten Stock, bepackt mit Kartons, Möbeln und Kisten hatten mich und meine Beine an meine Grenze gebracht. Da kamen die Basischen Strümpfe zur richtigen Zeit und durften zeigen was sie können.

Die Anwendung war zum Glück schnell vorbereitet und ich konnte warm eingepackt mit den Strümpfen zu Bett gehen. Am Anfang fühlten sich die feuchten Strümpfe etwas komisch an, wenn man aber die trockenen darüber gezogen hatte wurde es schnell angenehm warm und prickelte leicht auf der Haut. Geschlafen habe ich mit den Strümpfen ganz wunderbar, sie waren sehr angenehm zu tragen und störten nicht.

Am nächsten Morgen ausgezogen, fühlte sich die Haut an den Beinen sehr weich und gepflegt an. Die Innenstrümpfe waren schnell mit der Hand ausgewaschen und ich hatte richtig gut durchblutete Beine, welche nicht mehr schmerzten.

Ich bin begeistert von der einfachen und sehr effektiven Anwendung und empfehle sie daher gerne weiter. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Strümpfe mir auch nach dem Sport oder sonstigen Anstrengungen gute Dienste tun werden.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit basischen Produkten sammeln können?

Wenn ihr mehr über die BasischenStrümpfe® oder die anderen AlkaWear® Produkte erfahren möchtet, dann schaut doch bitte auf deren Facebookseite oder der Produktseite von P. Jentschura vorbei.

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Blogg dein Produkt  und P. Jentschura  und enthält dadurch Werbung. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt und und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder.



Werbung - Affilate
Werbung - Affilate

Kommentare

    • Hallo Yvonne, ich kannte die Strümpfe auch nicht. Bäder mit Basensalz kannte ich, aber die entsprechenden Produkte dazu nicht. Die Strümpfe haben mich positiv überrascht in ihrer Wirkung. Liebe Grüße Marion ❤️

  1. Andrea

    Danke für deinen ausführlichen Bericht. Ich habe schon mehrmals überlegt, ob ich mir die Strümpfe mal bestellen soll.
    Super finde ich das Basenbad von Jentschura, das kaufe ich mir regelmäßig.
    Liebe Grüße, Andrea

  2. Hallo Marion!

    Danke für Deinen Erfahrungsbericht mit den BasischenStrümpfen von P. Jentschura! Es freut mich, dass Du das Produkt weiter empfehlen kannst, weil Du überzeugt bist.

    Mir ging es mit den BasischenStulpen von P. Jentschura ebenso. Leichte Anwendung. Gut zu tragen. Tolle Wirkung.

    Liebe Grüße,
    Natascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.