Artikel
1 Kommentar

Leifheit ComfortLine Allzweckreibe 4+1

Beitrag enthält Werbung

Den ganzen Sommer über gab es bei uns frische Salate und viel Gemüse, welches wir zum Teil selber im Garten angebaut haben. ⠀
Da mein Gemüsehobel im Laufe der Jahre stumpf geworden war, habe ich mich über mein Testprodukt von Leifheit sehr gefreut.

Leifheit 4+1 Allzweckreibe in Original-Verpackung

Die Leifheit ComfortLine Allzweckreibe 4+1

  • fünf verschiedene Einsätze incl. V-Hobel
  • mit praktischem Restehalter
  • Spülmaschinen geeignet
  • 3 Jahre Garantie
  • UVP 14,95 €
Leifheit 4+1 Allzweckreibe incl. V-Hobel

Die verschiedenen Schneideinsätze sind in den integrierten Schubfächern sicher aufgehoben und auch der Restehalter hat seinen festen Platz unterhalb der Griffkante.

Leifheit 4+1 Allzweckreibe Schächte zum verstauen

Die Schneideinsätze sind sehr scharf und verarbeiten sehr festes Obst und Gemüse genauso einwandfrei wie etwas weicheres. Das Tomatenmesser bzw. der V-Einsatz macht seinem Namen alle Ehre, schneidet er auch nicht mehr ganz so feste Tomaten in gleichmäßige Scheiben.

Der Scheiben-Einsatz kann per Hebel verstellt werden, um feine oder etwas dickere Scheiben zu schneiden. Die feineren Scheiben könnten für mich aber noch etwas feiner ausfallen.

Die verschiedenen Einkerbungen der Reibe passen leider nicht zu 100% auf alle Schüsseln, so dass es schon mal etwas wackeln kann. Beim reiben der Kohlrabi habe ich die Reibe in eine Schüssel gestellt und dies umgangen. Man kann so viel besser die nötige Kraft aufwenden und es wackelt nicht so.

Der Restehalter lässt sich leicht befüllen, das Schneidgut wird von drei Spießen gehalten und kann so, bis auf einen kleinen Rest, gefahrlos über Hobel oder Reibe gleiten.

Die Reinigung unter fließendem Wasser mit Hilfe einer Spülbürste ist unkompliziert und schnell gemacht. Bei Bedarf kann die Reibe aber auch in die Spülmaschine gegeben werden. Ich empfehle vor der Verwendung der Reibe die anderen Einsätze zu entfernen, da diese sonst immer mitgereinigt werden müssen.

Fazit

Die 4+1 Allzweckreibe von Leifheit ist vielseitig einsetzbar, verschiedenste Lebensmittel werden sauber geschnitten, gehobelt oder geraspelt und durch den Restehalter zudem Verletzungen vorgebeugt.

Die Einsätze lassen sich durch die integrierten Schubfächer sicher verstauen und so findet die Allzweckreibe in jeder Schublade ihren Platz.

Bei einem Preis von knapp 15€ und 3 Jahren Garantie kann man da echt nicht meckern. Ich bin sehr zufrieden und empfehle euch die 4+1 Allzweckreibe von Leifheit sehr gerne weiter.

Werbung
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Leifheit und enthält dadurch Werbung. Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder. 

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 52 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

1 Kommentar

  1. Hallo meine liebe Marion ♥
    ich hab mir so ein Allesschneider mal bei Aldi gekauft und bin auch zufrieden damit. Bin gerade auf der Suche nach einem Stückle-Zerkleiner :-)♥

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.