Artikel
8 Kommentare

N.A.E. Energia feuchtigkeitsspendene Tagescreme

Werbung – Ganz überraschend erhielt ich von N.A.E. Naturale Antica Erboristeria Naturkosmetik die Energia feuchtigkeitsspendende Tagescreme zum testen.

N.A.E. Energia feuchtigkeitsspendene Tagescreme

Die vegane Tagescreme mit Bio-Traubenkernöl und Bio-Sonnenblumenöl wirkt belebend und spendet langanhaltende Feuchtigkeit. Anzeichen von Müdigkeit werden reduziert, die Hautelastizität bleibt erhalten und der Teint wird aufgefrischt.

N.A.E. zertifizierte Naturkosmetik verwendet 99% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs und kommt ohne Parabene oder Silikone daher.

Die Energia feuchtigkeitsspendende Gesichtspflegelinie und ihrer Rezeptur mit Bio-Traubenkernöl, Meereslavendelextrakt, Bio-Malve-Extrakt und Bio-Sonnenblumenöl ist auch als nährende Nachtcreme und beruhigende Tagescreme erhältlich.

N.A.E. Energia feuchtigkeitsspendende Tagescreme ist in einer 50 ml auf Zuckerrohr basierenden Tube erhältlich und kostet so um die 8€.

Anwendung

Die Creme soll morgens in großen kreisenden Bewegungen auf das gründlich gereinigte Gesicht und den Hals aufgetragen werden.

Fazit

Die Creme besitzt eine angenehme reichhaltige Textur und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Sie zieht rasch ein und hinterlässt ein frisches Hautgefühl ohne zu kleben oder zu fetten. Ich konnte anschließend ohne Probleme meine Make-up Produkte auftragen. Der dezente leicht süßliche Duft gefällt mir gut, ist er doch eine alternative zu den sonstigen Naturkosmetikdüften. Die Verträglichkeit der Feuchtigkeitscreme ist sehr gut, ich konnte keinerlei Irritationen feststellen. Meine trockenen Stellen rund um die Nase sind nach einer Anwendungsdauer von 7 Tagen vollkommen verschwunden. Meine Mittester waren ebenfalls sehr zufrieden mit der Feuchtigkeitspflege und empfehlen die Creme gerne weiter.

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit N.A.E. Naturale Antica Erboristeria Naturkosmetik und der Henkel AG & Co. KGaA und enthält dadurch Werbung. Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder.


Weitere Produkte von N.A.E. Naturkosmetik findet ihr auch auf meiner Amazon Seite.


Amazon Influencer Kleinstadtschwatz*

*Affiliate-Link führt zu Amazon ⇨ Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. ⇨ Sollte ein Kauf über einen dieser Links durchgeführt werden, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt natürlich unverändert und es entstehen für euch dadurch keine zusätzlichen Kosten. Für mich ist dies hilfreich, denn dadurch können die Kosten des Blog etwas aufgefangen werden.

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 54 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

8 Kommentare

  1. Diese Marke kenne ich noch gar nicht, klingt aber interessant. Mittlerweile habe ich alles umgestellt auf Naturkosmetik, weil ich das besser vertrage.
    Liebe Grüße Katrin

    Antworten

    • Hallo Katrin, das kann ich gut verstehen. Ich versuche auch so viel Naturkosmetik wie möglich zu verwenden. Liebe Grüße Marion

    • Hallo Katrin, mir war die Reihe auch gänzlich unbekannt und kann sie dir wärmstens empfehlen. Liebe Grüße Marion

    • Hallo Romy, die Feuchtigkeitspflege wird auch nicht mein letztes Produkt sein von N.A.E. Preis-Leistung ist hier top. Liebe Grüße Marion

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.