Artikel
4 Kommentare

Hansaplast Elastic Pflaster

Werbung – Nach Schnee und Eis scheint nun endlich die Sonne und ich kann wieder in meinem Garten werkeln. Mein neuer Begleiter werden die wasserabweisenden Pflaster von Hansaplast sein, welche ich dank „Oh! of the day“ testen darf.

Elastic Pflaster von Hansaplast

Die Hansaplast Elastic Pflaster sind extra flexibel und sollen sich den Körperbewegungen, gerade an schwierigen Stellen wie den Gelenken anpassen und dort sicher haften.

Die Wundauflage verklebt nicht mit der Wunde, schützt und polstert diese. Die extra starke Klebkraft sorgt dafür, dass das Pflaster dort bleibt wo es aufgeklebt wurde. Die Textilpflaster sind zudem wasserabweisend, atmungsaktiv und enthalten kein Latex. Sie können also auch ohne Probleme von Allergikern verwendet werden.

Die Hansaplast Elastic Pflaster sind in zwei Ausführungen erhältlich. Entweder als Strips mit jeweils 72mm Länge und 22mm bzw. 30mm Breite, die Packung enthält 14 schmale und 6 breite Pflaster. Für die individuelle Anwendung gibt es die Elastic Pflaster auch als zuschneidbare Meterware.

Die Packung Hansaplast Elastic mit 20 Strips kostet UVP 3,45€.

Fazit

Bei der Gartenarbeit kommt es schnell mal zu kleinen Verletzungen und dann ist ein sicherer Sitz des Pflaster wichtig. Die Elastic Pflaster sind einzeln verpackt und riechen etwas unangenehm beim auspacken. Sie lassen sich sehr gut positionieren und z.B. am Fingergelenk anpassen. Sie stören nicht während der Tragezeit und lassen dem Finger genügend Spielraum ohne zu sperren. Da sie wasserabweisend aber nicht wasserfest sind, lösen sich mit der Zeit die Ränder und fransen dann etwas aus. Bei der Gartenarbeit trage ich Handschuhe und das an und ausziehen derer hat dem Pflaster nichts ausgemacht. Es saß noch richtig fest an seinem Platz und hat alle Bewegungen ohne zu verrutschen mitgemacht. Das textile Material der Pflaster fühlt sich angenehm an und weicht die Haut auch nach längere Zeit nicht auf. Der verwendete Klebstoff wurde von meiner Haut gut vertragen, das Pflaster konnte ohne Probleme entfernt werden. Ich bin sehr zufrieden mit den Hansaplast Elastic Pflastern und werde diese weiterhin kaufen. Die gute Haltbarkeit der Pflaster – gerade an schwierigen Stellen – konnte mich absolut überzeugen.

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit metacrew service GmbH und enthält dadurch Werbung. Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder.

Amazon Influencer Kleinstadtschwatz*

*Affiliate-Link  – Sollte ein Kauf über diesen Link durchgeführt werden, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt natürlich unverändert und es entstehen für euch dadurch keine zusätzlichen Kosten. Für mich ist dies hilfreich, denn dadurch können die Kosten des Blog etwas aufgefangen werden.

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 54 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

4 Kommentare

    • Hallo Maria, die sind wirklich top und halten auch einiges aus. Liebe Grüße Marion

  1. Nichts nervt mehr wie Pflaster, die nicht halten. Ich kaufe nur noch Markenpflaster, weil diese einfach besser kleben. LG Sabine

    Antworten

    • Hallo Sabine, da sagst du was – die Elastic Pflaster sind da wirklich top und vor allem passen sie sich hervorragend an. Liebe Grüße Marion

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.