Artikel
6 Kommentare

Haut in Balance Coupeliac von medipharma cosmetics

medipharma Cosmetics Coupeliac Intensiv-Kur

Werbung – Bereits vor einigen Wochen erreichte mich mein Gewinn von einem Gewinnspiel der Konsumgöttinnen. Von medipharma cosmetics erhielt ich die Haut in Balance Coupeliac Tuchmasken Intensiv-Kur, welche für empfindliche und zu Couperose neigende Haut entwickelt wurde.

Coupeliac Tuchmasken Intensiv-Kur

Die Kur Packung enthält 2 Tuchmasken und eine Tube mit 10ml Spezialpflege-Gel. Die Tuchmaske enthält Weihrauchextrakt zur Hautberuhigung, Calendulaextrakt zur Regeneration und Algenextrakt zur Linderung der Hautirritationen. Das Spezialpflege-Gel enthält ebenfalls Calendula- und Weihrauchextrakt und soll für Hautberuhigung an besonders betroffenen geröteten Stellen sorgen.

Die Coupeliac Intensiv-Kur ist in Apotheken erhältlich und kostet UVP 19,95€

Anwendung

Die 7 Tage Intensivkur beginnt mit einer Anwendung der Tuchmaske, welche 15-20 Minuten einwirken soll. Anschließend wird täglich morgens und abends das Spezialpflege-Gel auf die geröteten Hautpartien aufgetragen. Zum Abschluss wird am 7. Tag die Anwendung der Tuchmaske wiederholt. Um die kühlende und erfrischende Wirkung der Maske zu verstärken, kann diese 30 Minuten vor der Anwendung im Kühlschrank gelagert werden.

Fazit

Seit Beginn der Wechseljahre zeigen sich vermehrt unschöne gerötete Äderchen und Flecken auf meinen Wangenknochen, welche ich mit Concealer abdecke. Hitzewallungen und sommerliche Temperaturen verstärken diese natürlich und so kam die Intensiv-Kur gerade zur rechten Zeit.

Die Tuchmaske ist mit reichlich Flüssigkeit getränkt und hat eine sehr angenehme kühlende Wirkung. Die Haut wirkt anschließend richtig gut mit Feuchtigkeit versorgt und aufgepolstert. Das Spezialpflege-Gel habe ich morgens und abends auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen, konnte aber keine Verbesserung der Rötungen erzielen. Vielleicht reicht eine Anwendung über eine Woche nicht aus und man muss das Gel über einen längeren Zeitraum anwenden. Die Verträglichkeit von beiden Produkten war gut, ich konnte keinerlei Hautirritationen feststellen.

Nachkaufen würde ich mir die Coupeliac Intensiv-Kur daher nicht, am ehesten würde ich das Spezialpflege-Gel einzeln erwerben und auf längere Sicht versuchen damit einen Rückgang der Rötungen zu erzielen.

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit medipharma cosmetics und den Kosumgöttinnen und enthält dadurch Werbung. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder.

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 54 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

6 Kommentare

  1. Meine Tante verwendet die Creme schon länger und ist sehr zufrieden damit. Die Tuchmaske wird sie dann auch mal ausprobieren, vielen dank für die Vorstellung. LG Jessi

    Antworten

  2. Hallo liebe Marion,
    herzlichen Glückwunsch zum Gewinn. Ich bin ja ein großer Fan von Tuchmasken, daher werde ich direkt mal Ausschau halten. Danke für den interessanten Beitrag.
    Liebe Grüße Katrin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.