Artikel
0 Kommentare

Tortellini in Spinat-Käse-Soße

Da mich eine Erkältung erwischt hat, gab`s heute nur was ganz einfaches und schnelles aus dem Homecooker:

Tortellini in Spinat-Käse-Soße
Zutaten:
1 Paket frische Tortellini aus dem Kühlregal
½  Paket TK – Blattspinat
250ml Milch
1 TL gekörnte Brühe
schwarzer Pfeffer
1  Schale Kräuterschmelzkäse
Homecooker auf 130 Grad vorheizen, Spinat und Milch einfüllen, Brühe und Pfeffer dazu, Rührarm dreht sich, aufkochen lassen  – hat bei mir 16 Min. gedauert
Habe dann die Tortellini und den Käse zugegeben
Nochmals 10-15 Min rühren lassen bei 130 Grad
Abschmecken, fertig und sehr lecker.

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 52 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.