Artikel
5 Kommentare

Kneipp® Lippenpflege mit Depot-Effekt

Kneipp Lippenpflege

Beitrag enthält Werbung – Wie schon in einem vorherigen Beitrag erwähnt, durfte ich die neuen Kneipp® Lippenpflegestifte mit Depot-Effekt testen. Erhältlich sind diese den Sorten “Hautzart”, “Winterpflege” und “Sinnlich”, welche ich in den letzten zwei Wochen mehrmals täglich verwendet habe.

Lippenpflege von Kneipp mit Depot-Effekt

Lippenpflege von Kneipp® mit Depot – Effekt
100% natürliche Pflege, vegan und ohne Konservierungsstoffe, Paraffin, Silikone und Mineralöle hergestellt.

Für die Umverpackung der Lippenpflege ist Kneipp mit dem deutschen Verpackungspreis 2018 in der Kategorie Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden. Die Faltschachtel beinhaltet zu 25% Gras im Karton, welches Treibhausgase und Wasser spart. Dazu besteht die untere Lippenstifthülse aus einem Korkgemisch, welches zu 70% recycelte Weinkorken enthält.

4,7 g  kosten 4,99 €

Kneipp® Lippenpflege Hautzart

Kneipp Lippenpflege Hautzart

 

Der Lippenbalsam “Hautzart” mit Mandelöl und pflegendem Candelillawachs besticht durch seinen zarten Duft.

Die Duftrichtung gefällt mir am besten, kannte ich diese auch schon von der Kneipp® Hautpflegeserie Hautzart mit Mandelblüten, welche ich sehr gerne verwende. Ganz leicht beduftet und schön neutral im Geschmack, so muss für mich eine Lippenpflege sein.

Kneipp® Lippenpflege Winterpflege

Kneipp Lippenpflege Winterpflege

Der Lippenbalsam “Winterpflege” kommt mit einem winterlichem Duft daher und enthält nährende Cupuaçu Butter nebst Vanille-Extrakt.

Diese Duftrichtung gefällt mir in der Pflegereihe Winterpflege sehr gut, kann mich beim Lippenpflegestift aber nicht überzeugen. Die süße Vanille kommt bei der Lippenpflege nicht so gut rüber, denn hier dominiert ein anderer Duft – ob es sich dabei um die Cupuaçu-Nuss handelt kann ich nicht sagen. Mir gefällt der leicht herb anmutende Duft nicht so gut, der relativ neutrale Geschmack kann hier eher punkten.

Kneipp® Lippenpflege Sinnlich

Kneipp Lippenpflege Sinnlich

Der Lippenbalsam “Sinnlich” hat einen herben intensivem Duft  nach dem enthaltenden Holunderkernöl und pflegt mit nährender Karitébutter.

Diese herbe Duftrichtung ist ziemlich speziell und verleiht der Lippenpflege auch einen etwas herben Geschmack. Da ich es lieber neutral vom Geschmack her bei einer Lippenpflege bevorzuge, gefällt mir diese auch nicht so gut.

Fazit

Die pflegende Wirkung mit Depot – Effekt ist bei allen drei Lippenpflegestiften gegeben. Sie lassen sich alle drei gut auftragen, kleben nicht und hinterlassen ein zartes Hautgefühl. Ich habe alle drei Sorten bei ähnlichen (noch warmen) Umgebungstemperaturen und Situationen getestet und konnte keine Unterschiede beim Auftragen oder in der Dauer der Pflegewirkung feststellen. Alleine Duft und Geschmack lassen mich die Sorte Hautzart zu meinem Favoriten küren. Die nachhaltige Verpackung finde ich sehr gut, auch die optische Gestaltung der Pflegestifte mit dem Handstück aus Kork ist gelungen und unterstreicht die Natürlichkeit der Inhaltsstoffe.

Die Lippenpflegestifte von Kneipp® haben mich in ihrer Pflegewirkung nicht enttäuscht und werden mich auch weiterhin in die kalte Jahreszeit (falls sie denn kommt) begleiten. Welche Duftrichtung würdet ihr favorisieren?

Alle drei Sorten der Lippenpflege findet ihr im Kneipp® Online-Shop ⇒ KLICK

Kneipp Lippenpflege Pinterest Pin

Werbung
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Kneipp® und enthält dadurch Werbung. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt und und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder. 

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 52 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

5 Kommentare

  1. Hallo Marion!
    Sehr schöner Bericht, ich finde die Meinungen sehr gut über die Lippenpflege.
    Aber teuer ist die Lippenpflege schon, wenn man denkt fast 5€
    Liebe Grüße Steffi

    Antworten

    • Danke liebe Steffi ♥,
      der Preis ist schon hoch, aber die Pflege ist auch sehr gut und damit sind sie es mir wert.
      Liebe Grüße Marion ♥

      Antworten

  2. Hallo liebe Marion!

    Ich nutze seit ein paar Tagen den Kneipp Lippenpflegestift “Lippenpflege” und bin begeistert.
    Das Design ist toll, die Pflegewirkung super und der Duft ist himmlisch.

    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende,
    Natascha

    Antworten

  3. Pingback: Natürlich Lippen pflegen mit Kneipp – Fausba-Familie aus Bamberg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.