Artikel
2 Kommentare

NIVEA 100 % Reine Sheabutter

Anzeige – Neu und exklusiv

Natürliche Pflege aus 100 % reiner und fair gehandelter Sheabutter. Für gepflegte Haut, Haare und Lippen – und für ein besseres Leben der Shea-Sammlerinnen in Westafrika. Für jedes verkaufte Produkt spendet NIVEA 1 Euro an soziale Mitarbeiter – Projekte in Burkina Faso.

Dieses kleine Döschen Sheabutter wollen wir ab sofort immer dabei haben. Es ist eine vielseitige, natürliche Pflege für unterwegs und schenkt uns zugleich das Gefühl, Frauen in Westafrika unterstützen zu können.

Sheabutter ist ein feuchtigkeitsspendender Alleskönner und aufgrund seiner nährenden und pflegenden Eigenschaften als Rohstoff im Kosmetikbereich nicht mehr wegzudenken. Sheabutter gilt auch als das „Gold der Frauen“ Afrikas. Denn die Ernte und Herstellung des wertvollen, natürlich nachwachsenden Rohstoffs liegt traditionell fest in der Hand afrikanischer Frauen.

Mit der neuen Limited Edition NIVEA 100 % Reine Sheabutter unterstützt Beiersdorf auf besondere Weise die Shea- Sammlerinnen in Westafrika. Durch den nachhaltigen und fairen Handel wird ihre Unabhängigkeit und Selbstständigkeit gefördert. Die Verbraucherinnen, die die Sheabutter kaufen, können sich über ein vielseitiges, natürliches Produkt freuen, mit der sie trockene Haut, raue Lippen oder störrische Haare perfekt pflegen können. Denn die cremige, reichhaltige, vegane Sheabutter gilt als feuchtigkeitsspendend und pflegend. Sie lässt sich vielseitig zur Haut-, Haar- und Lippenpflege einsetzen.

Die NIVEA 100 % Reine Sheabutter verfolgt die Grundsätze des ethischen und direkten Handels. Der Beiersdorf Lieferant bezieht die Shea-Nüsse direkt bei den Frauen in Westafrika. Das fördert ihre Eigenständigkeit, da es sie unabhängig von Zwischenhändlern macht. Zudem kann dadurch die Sheabutter bis zu den Frauengruppen in Westafrika zurückverfolgt werden. Von diesem fairen, direkten Handel profitieren alle. Eine Win-Win Situation für beide Seiten.

Beispielhaft für 10.000 Shea-Sammlerinnen, die mit dem nachhaltigen Shea-Programm von Beiersdorf gefördert werden, stehen vier Frauen aus Burkina Faso, die man über die NIVEA-Döschen ein kleines bisschen näher kennenlernen kann. Bernadeth Gounouu, Marie Jeanne Some, Denise Lamien und Kikebou Kamboule werden wie viele Tausende weitere Frauen über das Nachhaltigkeitsprogramm von Beiersdorf, seinem Shea-Lieferanten und der Global Shea Alliance gefördert. Sie kommen auf den mit afrikanischen Mustern gestalteten Verpackungen kurz zu Wort und erzählen, wie die Shea-Ernte ihr Leben positiv verändert hat.

Zusätzlich spendet NIVEA mit jedem verkauften Produkt 1 Euro an soziale Projekte in Burkina Faso. Projekte, über die vier Beiersdorf Mitarbeiter sich bereits aktiv für die medizinische Versorgung und Bildung von Kindern in Burkina Faso engagieren.

NIVEA 100 % Reine Sheabutter – nicht nur gut zu unserer Haut, unseren Haaren und Lippen, sondern auch ein Gewinn für die Shea-Sammlerinnen in Westafrika. Perfekt für unterwegs oder als kleine Geschenkidee mit einem großen sozialen Mehrwert.

Limited Edition exklusiv im NIVEA Haus und im NIVEA Onlineshop

NIVEA 100 % Reine Sheabutter 15 ml UVP 8,90 €*

* Sämtliche Entscheidungen über Wiederverkaufspreise liegen in der alleinigen Hoheit des Handels.

©Bilder und Text
Nivea Beiersdorf AG

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 54 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

2 Kommentare

  1. Hallo meine Liebe ♥
    die sehen ja toll aus ♥
    das habe ich gar nicht gesehen, dass es die Sheabutter von Nivea gibt.
    Danke für deine Information ♥
    Liebe Grüße Steffi ♥

    Antworten

    • Leider gibt es die nur Online oder im Nivea Haus zu kaufen, mir gefallen die Dosen auch richtig gut ♥

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.