Artikel
4 Kommentare

AVON adapt – Gesichtspflege für die Haut in den Wechseljahren

Anzeige Veränderungen sind wunderbar

Klimakterium, Wechseljahre, Menopause – auch wenn es viele Bezeichnungen für diesen Lebensabschnitt einer Frau gibt, ist er dennoch nach wie vor ein Tabuthema. Dabei beginnt mit den Wechseljahren eine großartige, neue Phase, in der ein ganz wichtiger Mensch die Hauptrolle spielt, nämlich Frau selbst.

Mit dem Tabuthema Wechseljahre macht Avon jetzt Schluss. Denn Avon feiert alle Frauen unabhängig von ihrem Alter. Mit AVON adapt bringt das Beauty-Unternehmen eine passgenaue Pflege auf den Markt, die mit biologisch aktiven Pflanzenstoffen, den sogenannten Adaptogenen, perfekt auf die Bedürfnisse der Haut in den Wechseljahren zugeschnitten ist. Stressfaktoren in der Haut durch die Menopause können minimiert werden. Die Haut kommt wieder zur Ruhe, wirkt gesund und strahlend. AVON adapt ist klinisch, allergie- und dermatologisch getestet und für alle Hauttypen geeignet.

AVON adapt DREAM CREAM Nachtcreme

• Steigert die natürliche Kollagenproduktion um bis zu 80 %
• Spendet intensiv Feuchtigkeit mit Hyaluronsäure, Glyzerin und Sheabutter
• Mit Niacinamid, Phytol, Glycolsäure sowie Haferextrakten und -proteinen
• ab 03. September 2020 erhältlich

AVON adapt DREAM CREAM Nachtcreme / 50 ml / 25,00 €*

Intensive Feuchtigkeit und mehr Kollagen: Die AVON adapt DREAM CREAM Nachtcreme kurbelt die natürliche Kollagenproduktion um bis zu 80 Prozent an. Die Haut gewinnt an Volumen, erscheint gestrafft, elastischer und beruhigt. Glyzerin und Sheabutter versorgen langanhaltend mit Feuchtigkeit. Kurkuma wirkt entzündungshemmend und antioxidativ. Niacinamid, eine Form von Vitamin B3, schützt die Haut vor Wasserverlust und unterstützt sie bei der Bildung von Ceramiden und Cholesterolen, zwei wesentlichen Bestandteilen der Oberhaut, die ihr helfen, Wasser zu binden. Gleichzeitig fördert Niacinamid die Bildung von Kollagen und beschleunigt die Hauterneuerung signifikant. Phytol, ein aus Chlorophyll gewonnener Wirkstoff, regt die körpereigene Hyaluronsäureproduktion an. Glycolsäure hat eine aufhellende und ausgleichende Wirkung auf das Hautbild. Gleichzeitig entfernt sie sanft abgestorbene Hautschüppchen. Haferextrakte und -proteine schützen die Haut zudem vor äußeren Umwelteinflüssen und minimieren ebenfalls den Wasserverlust. Um das Pflegeerlebnis abzurunden, wirkt der sanfte Duft von Lavendel und Jasmin Einschlafproblemen entgegen.

Anwendung
Abends auf die gereinigte Haut auftragen und mit kreisenden Bewegungen auf Gesicht und Hals einmassieren. Augenlider aussparen. Bei Verwendung der Nachtcreme empfiehlt sich tagsüber eine Pflege mit Sonnenschutz.

Wechseljahre verändern die Bedürfnisse der Haut
Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Osteoporose – die Wechseljahre können eine Reihe von Symptomen mit sich bringen, die viele Frauen im wahrsten Sinne des Wortes ins Schwitzen bringen und sie zudem meist jahrelang begleiten. Auch die Haut reagiert auf die Veränderungen im Hormonhaushalt: Durch die Abnahme des Östrogenspiegels wird sie trockener, verliert an Spannkraft, es entstehen Rötungen und Juckreiz. Deshalb ist eine spezifische Hautpflege wichtig, die sich genau diesen Herausforderungen annimmt.


* Unverbindliche Preisempfehlung

Die AVON adapt Dream Cream ist im AVON Online-Shop oder bei AVON BeraterInnen erhältlich.

Weitere Produkte der AVON adapt Serie werden bald erhältlich sein.

©Bilder und Text
AVON Cosmetics GmbH

Wenn euch AVON Produkte gefallen, ihr Fragen habt oder diese gerne ausprobieren möchtet, besucht meine neuen Seiten auf

Facebook und Instagram.

Ich freue mich über jeden neuen Abonnenten und Follower ♥

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 54 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

4 Kommentare

  1. Die Creme würde ich gerne mal ausprobieren, meine Haut ist ziemlich trocken geworden und spannt sehr oft. Wenn ich auch eine Probe bekommen könnte wäre das toll. LG Sabine

    Antworten

    • Hallo Romy,

      ich werde die Creme die Tage mal ausprobieren. Falls du eine Probe möchtest kann ich dir diese gerne zukommen lassen.

      Liebe Grüße Marion

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.