Artikel
8 Kommentare

Manner Zarties

Werbung – Als Manner Club Mitglied durften wir die neuen Zarties von Manner ausprobieren. Uns wurde dafür ein großzügiges Testpaket zur Verfügung gestellt, welches vier Sorten Manner Zarties enthielt. Die Beutel enthalten jeweils 200g und sind wieder verschließbar.

Damit die ganze Familie und unsere Freunde mit knuspern können, waren von jeder Sorte 3 Beutel im Paket. Herzlichen Dank ♥

Manner Zarties Salty Caramel und Strawberry Yoghurt

Zarties Salty Caramel 

Die neuen Zarties Salty Caramel enthalten eine luftig-leichte Creme aus Karamell verfeinert mit einer feinen Prise Salz, zwischen zwei hauchzarten, knusprigen Waffeln.

Die Zarties Salty Caramel sind vegetarisch, nussfrei und eifrei.

Zarties Strawberry Yogurt

Die ebenfalls neuen Sorte Zarties Strawberry Yogurt sind gefüllt mit einer leichten Erdbeer-Joghurt-Creme und sorgen für einen fruchtigen Genuss. Die knusprig-zarten Manner Waffeln harmonieren perfekt mit der frischen Joghurtnote und dem natürlichen Fruchtgeschmack nach Erdbeeren.

Die Zarties Strawberry Yoghurt sind vegetarisch, nussfrei und eifrei.

Zarties Creamy Nougat

Die Rezeptur der beliebten Sorte Nougat wurde von Manner perfektioniert. Die Zartwaffeln sind noch feiner und die cremige Nuss-Nougat-Creme besteht aus UTZ-zertifizierter Kakao aus eigener Röstung und besten Haselnüssen.

Die Zarties Creamy Nougat sind vegetarisch und eifrei.

Zarties Milky Vanilla

Liebhaber von leichtem Vanillegeschmack kommen bei den Zarties Milky Vanilla voll auf ihre Kosten. Die zarten Waffeln sind gefüllt mit einer Vanille-Milchcreme, welche durch echte Bourbon Vanille einen außergewöhnlich feinen Geschmack erhält. Die Zarties Milky Vanilla überzeugen durch ihre Kombination aus knusprig und cremig.

Die Zarties Milky Vanilla sind vegetarisch, nussfrei und eifrei.

Die 200 g Beutel Manner Zarties kosten z.B. bei World of Sweets 1,46 €.

Fazit

Die Zarties tragen ihren Namen zu recht, denn es handelt sich hier um kleine mundgerechte Waffelstücke, welche aus zwei hauchzarten Waffelschichten mit feinster Creme-Füllung bestehen. Sehr knusprig, aber trotzdem zart kommen sie in sehr leckeren Geschmacksrichtungen daher.

Die verschiedenen Sorten haben uns auf unseren Urlaubs-Wanderungen als Proviant begleitet und die Rast so manches mal versüßt. Die Zarties Salty Caramel kamen bei uns allen gleichermaßen gut an, denn das Karamell duftet herrlich verlockend beim öffnen der Packung und der Geschmack hat uns sofort überzeugt.

Die Zarties Creamy Nougat und Milky Vanilla schmecken auch ganz hervorragend und erinnern uns an die Manner Knuspino, welche wir bereits 2018 testen durften. Die Zarties Creamy Nougat schmecken etwas intensiver nach Nougat, wenn wir das richtig in Erinnerung haben.

Der leichte Joghurt-Erdbeergeschmack der Zarties Strawberry Yoghurt ist herrlich frisch und passt ideal zum Sommer. Wir haben sie zum Kaffee bei herrlichem Sonnenschein auf der Terrasse genossen – wir empfehlen eine Kugel Eis dazu – und alle waren rundum zufrieden.

Alle vier Sorten sind schön knusprig, nicht zu süß und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch unsere Freunde waren durchweg begeistert und finden, dass die kleinen Waffeln Lust auf mehr machen.

Kennt ihr bereits die Manner Zarties und welche Sorte würdet ihr bevorzugen?
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀


Möchtet ihr auch Manner Club Botschafter werden?

Anmelden könnt ihr euch über diesen Einladungslink.

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 54 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

8 Kommentare

  1. Guten Morgen Marion, oh, das hört sich ja gut an. Ich habe schon lang keine Waffeln mehr gegessen, dabei mag ich sie ganz gern. Ich habe mal Deine Einladung angenommen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

    Antworten

    • Das freut mich Jana 🙂 Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Marion

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.