Artikel
5 Kommentare

Gemüse Abo KW 09/2017 – Kartoffelsuppe mit schwarzem Rettich

Was hat die Gemüsekiste vom Biobauer heute zu bieten? Es ist immer wieder spannend zu erfahren, was wir in dieser Woche wohl essen werden.

Inhalt Biokiste KW 09

Der Inhalt bestand diesmal aus einem Kopfsalat, Feldsalat, Möhren, Sauerkraut, schwarzem Rettich und einem kleinen Blumenkohl. Dazu bestellt hatte ich mir Kartoffeln und bezahlt habe ich für die Gemüsekiste 15,32 €.

Da hier weiterhin total ungemütliches und stürmisches Wetter herrscht, habe ich uns eine feine Kartoffelsuppe gekocht.

Kartoffelsuppe mit schwarzem Rettich

gut 500 g Kartoffeln
2 Schwarze Rettiche
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Öl
3/4 l Gemüsebrühe
Creme fraiche, Zitrone
Kräuter, Salz und schwarzer Pfeffer

  • Zwiebeln, Knobi, Kartoffeln und Rettich schälen und würfeln
  • Zwiebel und Knobi in etwas Öl andünsten
  • Kartoffeln und Rettich dazu, mit anschwitzen
  • Gemüsebrühe angießen und gar köcheln lassen
  • Suppe pürieren
  • mit Salz, schwarzem Pfeffer, etwas Zitronensaft und Kräutern abschmecken
  • Creme fraiche unterrühren und genießen.
  • Man kann auch Schmelzkäse oder Sahne unterrühren, je nach Geschmack.
Schwarzer Rettich
Zwiebeln und Knoblauch andünsten
Schwarzer Rettich halbiert 2
Kartoffeln in Würfeln
Rettich in Würfeln dazu
Suppe pürriert
Brühe angießen
Suppe abschmecken

Bildquelle Beitragsbild: Pixabay

Werbung – Affilate 

Sollte ein Kauf über einen dieser Links durchgeführt werden, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Der Kaufpreis bleibt natürlich unverändert und es entstehen für euch dadurch keine zusätzlichen Kosten. Für mich ist dies hilfreich, denn dadurch können die Kosten des Blog etwas aufgefangen werden.

 

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 51 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

5 Kommentare

  1. Pingback: Wochenrückblick 09/2017 • Kleinstadtschwatz

  2. Hmm, das sieht ja alles lecker und vor allem GESUND aus 😀 Da bin ich ja froh, dass neben meinem kläglichen Fertigessen wenigstens eine frische Avocado ihren Weg in meinen Einkaufswagen gefunden hat 😀

    Antworten

    • Hallo Janina, etwas gesundes findet sich doch immer und Avocado mag ich auch sehr gerne. Liebe Grüße Marion

      Antworten

  3. Also das werde ich mal ohne den Rettich nachkochen!
    Find das Rezept sehr toll!

    Viele Grüße
    Denise

    Antworten

    • Hallo Denise, Kartoffelsuppe schmeckt mit vielen anderen Gemüsen genauso gut. Ich nehme oft das was noch da ist und weg muss. Liebe Grüße Marion

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.