Artikel
2 Kommentare

Köstliche Geschenkideen vom Klostergut Mönchpfiffel

Klostergut Mönchpfiffel

Beitrag enthält Werbung – Das Weihnachtsfest steht vor der Türe und so manches Geschenk muss noch besorgt werden. Große Geschenke gibt es für die Erwachsenen bei uns zu Weihnachten schon lange nicht mehr, steht doch das gemütliche Zusammensein mit der Familie im Vordergrund.

Daher verschenke ich sehr gerne zu Weihnachten kulinarische Köstlichkeiten, wovon ich euch heute einige vorstellen möchte. Gefunden habe ich diese im Online-Shop vom Klostergut Mönchpfiffel, welcher mit zeitlosem Genuss für Feinschmecker wirbt.

Im Klostergut Mönchpfiffel findet ihr hochwertige Produkte, welche nach höchsten Qualitätsansprüchen angebaut werden. Die Zutaten werden schonend geerntet und dann zu Delikatessen verarbeitet. Zur Auswahl stehen im Online-Shop verschiedene Sorten Secco, Senf, Essig, Sirup, Säfte, Gelee, Edel-Brände, Fruchtaufstriche und Geschenkpräsente zur Verfügung.

Köstliche Geschenkideen vom Klostergut Mönchpfiffel

Mönchpfiffel Secco Apfel

Bio Apfel-Secco Piccolo

Es handelt sich hier um eine Mischung aus ausgewähltem deutschen Bio-Weißwein, veredelt mit feinstem Apfelaroma. Der Apfel-Secco hat einen Alkoholgehalt von 7% und schmeckt gut gekühlt am besten. Er ist herrlich erfrischend und prickelt ganz fein, so wie es sich für einen Secco gehört.

Der nach DE-ÖKO-005 zertifizierte Bio Apfel-Secco Piccolo mit 0,2 l Inhalt kostet 2,95€.

Mönchpfiffel Secco Rhabarber

Bio Rhabarber-Secco Piccolo

Es handelt sich hier um eine Mischung aus Bio-Roséwein und  hochwertigem Bio Rhabarbersaft.  Der leicht rose farbene Rhabarber-Secco hat einen Alkoholgehalt von 7% und schmeckt gut gekühlt am besten. Er hat einen frischen fruchtigen Geschmack, prickelt herrlich fein und lässt einen vom Sommer träumen.

Der nach DE-ÖKO-005 zertifizierte Bio Rhabarber-Secco Piccolo mit 0,2 l Inhalt kostet 2,95€ und wurde im Juli diesen Jahres gelauncht.

Mönchpfiffel Secco Cassis

Bio Cassis-Secco Piccolo

Hier handelt es sich um eine Komposition aus schwarzen Bio Johannisbeeren vom Klostergut Mönchpfiffel und erlesenem heimischen Bio Rotwein. Der dunkelrote Cassis-Secco hat einen Alkoholgehalt von 7% und schmeckt gut gekühlt am besten. Er hat einen frischen fruchtigen Geschmack, ein herrliches Bouquet und schmeckt nicht zu süß.

Der nach DE-ÖKO-005 zertifizierte Bio Cassis-Secco Piccolo mit 0,2 l Inhalt kostet 2,95€ und wurde mit der DLG-Goldmedaille ausgezeichnet. Außerdem belegte der Bio Cassis-Secco den zweiten Platz im Wettbewerb “Bio-Preis Thüringen” in der Kategorie “Verarbeitetes Bioprodukt”.

Mönchpfiffel Senf

Schwarze Johannisbeere Senf “PIKANT”

Der Klostergut Mönchpfiffel Senf wurde mit schwarzen Bio Johannisbeeren verfeinert. Die fruchtigen Beeren treffen auf  fein vermahlene edle braune Senfkörner. Der fruchtige Senf wird zu allen Käsesorten und Wild empfohlen. Außerdem eignet er sich ganz hervorragend zur Verfeinerung von Salatdressings, Dips und Soßen. Der Senf bereitet ein besonderes Geschmackserlebnis in fruchtig und pikant.

Alle Zutaten stammen aus ökologischem Anbau, der nach DE-ÖKO-005 zertifizierte Senf im 160 g Glas kostet 3,95€.

Mönchpfiffel Fruchtaufstrich

Schwarze Johannisbeere Fruchtaufstrich 60% Frucht

Der Klostergut Mönchpfiffel Fruchtaufstrich besteht zu 60% aus schwarzen Bio Johannisbeeren, welche in den ehemaligen Gärten der Mönche angebaut werden. Die Beeren werden vollreif geerntet und schonend weiter verarbeitet. Der Fruchtaufstrich ist ideal für einen gelungenen Start am Morgen. Ob pur als Brotaufstrich, auf Quark und Frischkäse oder im Joghurt sorgt er für einen herrlich fruchtig herben Genuss.

Alle Zutaten stammen aus ökologischem Anbau, der nach DE-ÖKO-005 zertifizierte Fruchtaufstrich im 250 g Glas kostet 3,55€.

Produkte vom Klostergut Mönchpfiffel

Diese köstlichen Produkte werden mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt, welche sich im Geschmack der Produkte wiederspiegeln. Im Klostergut Mönchpfiffel stehen Qualität, Sortenvielfalt, Geschmack und Aroma an erster Stelle.

Mein absoluter Favorit ist der Senf mit Johannisbeeren, er schmeckt wirklich herrlich zu frischem Bauernbrot und einem herzhaftem Bergkäse. Diese Kombi möchte ich euch unbedingt ans Herz legen. Dazu schmeckt der Cassis-Secco ganz grandios, sein fruchtiger frischer Geschmack passt ganz hervorragend dazu.

Brotzeit mit Senf vom Klostergut Mönchpfiffel

Damit auch ihr in den Genuss dieser herrlichen Produkte kommen könnt, für euch selbst oder als Geschenkidee, nicht nur zu Weihnachten, habe ich noch eine Überraschung für euch.

Mit dem Gutschein-Code “Genuss10MT” bekommt ihr einen Rabatt von 10% im Online-Shop von Klostergut Mönchpfiffel. Gültig ist der Code ab sofort bis zum 18. Januar Februar 2019.

 

Klostergut Mönchpfiffel Pin

 

Werbung
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit dem Klostergut Mönchpfiffel und enthält dadurch Werbung. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt und dieser Bericht gibt meine unbeeinflusste Meinung wieder.

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 52 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

2 Kommentare

  1. Hallo meine Liebe ❤
    was ist das bitte für ein toller Artikel und Vorstellung der Produkte.
    Ich kannte die Produkte nicht, bin begeistert ❤
    Deine Bilder sind super schön und sehen großartig aus.
    Liebe Grüße Steffi❤

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.