Artikel
5 Kommentare

NIVEA Mizellen Reinigungstücher Design Edition 2019

Beautywelt Beitragsbild

Anzeige – Neu ab Februar 2019

„Be Magic!“, sagt das kleine Reh

Innovative Mizellen-Technologie im praktischen Reinigungstücherformat – auch in diesem Jahr als exklusive Design Edition. Für schnelles aber zugleich gründliches und sanftes Abschminken.

Nach dem Hype um Einhorn, Flamingo und Lama fragt sich die stiloriente Hipsterwelt: Wer oder was wird das Trendtier 2019? Klar ist: Wolf, Löwe oder andere wilde Kandidaten – ihr seid es nicht. Schließlich machen Soziologen in der Gesellschaft gerade keinen großen Wunsch nach Ungezähmtheit und Abenteuer aus, sondern zunehmend das Bedürfnis nach Geborgenheit mit Kuschelfaktor. Deswegen hat der schnuckelige Kandidat, der ab 1. Februar 2019 die neue Edition der NIVEA Mizellen Reinigungstücher 3in1 ziert, allerbeste Chancen auf den Trendtiertitel: Hier kommt das kleine Kitz mit den großen Augen und den langen Wimpern als Favorit für diese Position.

Und siehe da: Die Deutsche Wildtier Stiftung hat das Reh zum Tier des Jahres 2019 ernannt! Um das vermeintlich bekannte Wildtier vorzustellen und auch, um auf die Probleme rund um den Lebensraum der Rehe aufmerksam zu machen.

Die Deutsche Wildtier Stiftung* hat den Naturfilmer Jan Haft gebeten, mit den Mitteln eines modernen Dokumentarfilms auf die Bedeutung der Wiese als Lebensraum unserer Wildtiere aufmerksam zu machen. Der Film „Die Wiese – ein Paradies nebenan“ kommt im Frühjahr 2019 in die Kinos. In der Hauptrolle: Das Reh! Für das Tier des Jahres 2019 eine einmalige Chance, die Fangemeinde zu vergrößern und noch bekannter zu werden.

Die NIVEA Mizellen Reinigungstücher haben schon seit einigen Jahren eine große Fangemeinde:

Um frisch und strahlend auszusehen, braucht unsere Haut eine tägliche und vor allem praktische Reinigungsroutine. Die Tücher reinigen sanft und entfernen selbst wasserfestes Make-up und Mascara problemlos mit einem Wisch – ganz ohne starkes Reiben. Gleichzeitig wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, für ein gründlich gereinigtes, zartes Hautgefühl.

Die wirksame Formel basiert auf mikroskopisch kleinen Partikeln: Mizellen besitzen einen fettliebenden Kern, der wie eine Art Schmutzmagnet wirkt, sowie eine wasserliebende Hülle, die sanft zur Haut ist. Sie nehmen Schmutzpartikel, Make-up und Mascara wie ein Magnet auf, ohne ölige Rückstände zu hinterlassen. Die Gesichtsreinigung ist dabei schnell und schonend, selbst zu empfindlicher Haut und schützt zudem die Wimpern.

Die Tücher haben eine weiche Textur und sind für jeden Hauttyp geeignet. Durch den hohen Tränkungsgrad mitNIVEA Mizellenwasser ist die Reinigung im Vergleich zu herkömmlichen Reinigungstüchern besonders angenehm für die Haut. Zudem spendet die pflegende Formel der NIVEA Mizellen Reinigungstücher mit Vitamin E intensive Feuchtigkeit – für ein frisches, geschmeidiges Gefühl auf der Haut.

Das praktische Format und die innovative Formel der NIVEA Mizellen Reinigungstücher passen zum Lebensgefühl junger Frauen: Sie sind aktiv, gerne unterwegs, trendbewusst – und Reinigungstücher gehören zu ihren beliebtesten Gesichtsreinigungsprodukten.* Um dieses Lebensgefühl auch im Produktdesign aufzugreifen, gibt es die NIVEA Mizellen Reinigungstücher ab sofort im trendigen Reh-Design. – Für viele ein absolutes Must-have.

Als Design Edition mit dem angesagten Reh- Motiv sind die Tücher ein Blickfang in jeder Handtasche. Auf dem Festival sind sie ein praktischer Begleiter. Und mit ihrem stylischen Design dürfen sie natürlich auch in keinem Badezimmer fehlen. Ob nach einer langen Partynacht oder zum frisch machen vor dem nächsten Date: NIVEA Mizellen Reinigungstücher sorgen schnell und unkompliziert für eine gründlich gereinigte Haut und ein angenehm gepflegtes Hautgefühl.

Neu 1. Februar 2019

NIVEA Mizellen Reinigungstücher Design Edition ‚Reh‘
Für alle Hauttypen geeignet
25 Stück UVP 1,69 €**

* Quelle: GfK, Beiersdorf Global U&A Facial Care & Cleansing
* Kostenloses Bildmaterial und mehr interessante Informationen zum Reh: www.Presse.DeutscheWildtierStiftung.de Eva Goris, Pressesprecherin, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel: 040 9707869-13, Fax 040 9707869-19, E.Goris@DeutscheWildtierStiftung.de,
** Sämtliche Entscheidungen über Wiederverkaufspreise liegen in der alleinigen Hoheit des Handels.

©Bilder und Text
Nivea Beiersdorf AG

Veröffentlicht von

Kleinstadtschwatz - ein Lifestyleblog aus NRW, der über aktuelle Produkte aus den Bereichen Beauty, Food und Living berichtet, welche nicht nur Kleinstädter interessieren ... Ich heiße Marion, bin 52 Jahre alt und nehme euch gerne ein Stück auf meinem Weg durch den Produkt-Dschungel mit. Kontakt: marion@kleinstadtschwatz.de

5 Kommentare

  1. Hallo Marion!

    Ich benutze die Mizellen-Reinigungstücher von Nivea sehr gerne.
    Ganz besonders abends zum ersten groben Abschminken.
    Die neue Design-Edition finde ich sehr schön und werde versuchen, sie zu ergattern!

    Liebe Grüße,
    Natascha

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.