Bild
2 Kommentare

Bienenwachstücher von Wrappy®

Wrappy Bienenwachstücher
Werbung

Bei meinem letzten Einkauf in unserem dm Drogeriemarkt habe ich die Bienenwachs Tücher von Wrappy® entdeckt und konnte nicht widerstehen.

Die Wrappy® Bienenwachs Tücher werden aus Bio-Baumwolle, Bienenwachs, Harz und Jojobaöl gefertigt.

Sie sollen als Ersatz für Frischhaltefolie und Co dienen und sind zu 100% frei von Plastik. In der Packung sind zwei Tücher in den Größen 26 x 26 cm und 34 x 34 cm enthalten zum Preis von 9,95€.

Verwenden kann man sie bis zu 500 mal, da man sie bei Bedarf mit lauwarmen Wasser und etwas Seife reinigen kann.

Hergestellt werden die Wrappy® Tücher in Dänemark aus Bio-Baumwolle, aber leider erfährt man nichts über die Herkunft der verwendeten Wachse und Öle.

Es wäre halt schön zu wissen, ob diese auch vollkommen unbedenklich sind, bevor man damit seine Lebensmittel einwickelt.

Wie findet ihr solche Wachstücher und habt ihr sie auch schon mal ausprobiert?

Ich wünsche euch einen schönen Freitag, habt’s fein ihr Lieben!

2 Kommentare

  1. Hallo Marion!

    Finde das ja eine echt großartige Idee! Ich selbst besitze noch keine, werde mich da mal umsehen, man hat ja immer wieder mal was zum abdecken, da ist es echt sehr praktisch!

    Starte gut in die neue Woche ♥
    Liebe Grüße, Steffi♥

    Antworten

    • Hallo Stefanie ♥

      Habe vorher auch noch keine ausprobiert und bin bisher sehr zufrieden damit. Die Tücher lassen sich gut über einer Schüssel anbringen und haften dort auch sehr gut.
      Liebe Grüße Marion ♥

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.